Vorstellung

Innopharm GmbH

Der Inhaber der Produktionsrechte sowie der Technischen Dokumentation der Medistus® Antivirus Lutschpastillen ist die Innopharm GmbH in Österreich.
2018 erwarb die Innopharm GmbH die ISO 13485 Zertifizierung, die sie zur Herstellung von Medizinprodukten qualifiziert. Die Haupttätigkeit der Firma umfasst den Handel und Vertrieb von Medizinprodukten.
Die Herstellung der Medistus® Antivirus Lutschpastillen erfolgt gemäß DIN EN ISO Normen und GMP Grundsätzen bei einem erfahrenen und qualifizierten Lohnhersteller in Deutschland unter Bedingungen der Arzneimittelherstellung und unter Einsatz von streng kontrollierten pflanzlichen Bestandteilen.
Die exklusiven weltweiten Vertriebsrechte der Medistus® Antivirus Lutschpastillen wurden der Vitaplus Kft in Ungarn zugesichert, einer Firma mit langjähriger und tiefgründiger Erfahrung auf diesem Gebiet und mit weitgefächertem internationalem Partnernetzwerk. Medistus® Antivirus wurde von Vitaplus Kft in zahlreichen Ländern von Europa bis nach Übersee mit Erfolg eingeführt und wird seitdem ebenso erfolgreich vertrieben. Im Auftrag der Innopharm GmbH wird die Marke und das Produkt Medistus® Antivirus auf internationalen Ausstellungen und Fachmessen durch Vitaplus Kft vertreten.
Für die Sicherheit und Wirksamkeit der Medizinprodukte unerlässliche klinische Studien und Tests werden von der Innopharm GmbH in Auftrag gegeben. Ferner leitet die Innopharm GmbH Produktentwicklungen und Innovationen.
Auf dem Gebiet der Produktentwicklung wird die Innopharm GmbH nicht allein durch ihr eigenes Innovationsmanagement unterstützt, sondern auch durch ihren langjährigen Geschäftspartner in Deutschland, der im Bereich der Qualitätssicherung und Entwicklung über große Erfahrung verfügt. Über die bestehenden Geschäftsbeziehungen in Österreich und Deutschland hinaus ist die Innopharm GmbH stets auf der Suche nach neuen Partnern zur Realisierung gemeinsamer Projekte und Innovationen.